Nachwuchsschwimmen


Das Nachwuchsschwimmen findet bei uns in zwei Schritten statt. Zunächst werden die Kinder, die frisch aus den Seepferdchenkursen kommen im Hallenbad im Variobecken betreut. Dort wird durch viele Spiele weiterhin das Tauchen und die Schwimmtechnik vertieft. Nach einiger Zeit wechselt die Gruppe dann zum Ende der Stunde mit einer Bahn aus dem Schwimmerbecken, sodass auch die Kondition verbessert wird. Ziel ist es, dass die Kinder in das Schwimmerbecken wechseln.

Im Zweiten Schritt wechseln die Kinder auf eine Bahn. Auch dort werden immer wieder Spiele gespielt um das Bahnenschwimmen aufzulockern. Die Technik und Kondition wird weiterhin gefördert und es kommen neue Schwimmarten hinzu.

Auskünfte zu freien Plätzen und Probetrainings werden von unserer Schwimmwartin Brigitte Zippert persönlich während der Spechzeiten (Dienstags zwischen 17.00 und 18.30 Uhr im Hallenbad an der Kahlertstraße), oder über unser Service-Telefon (Donnerstags von 08.00 bis 11.30 Uhr unter 05241/8674976 zu erreichen) erteilt.