Aktuelles aus dem GSV


10.06.2021

 

UPDATE - CORONA schränkt uns immer noch ein!

 

Liebe Vereinsfreundinnen und Vereinsfreunde,

nach langem Warten während der "Coronazeit" sieht es in den letzten Wochen für einen Neustart unseres geliebten Schwimmen ganz gut aus. Wir alle hoffen das sich die die Lage weiterhin über den Sommer, mit Testen und Impfen, längerfristig und nachhaltig verbessert.
Nochmals vielen Dank an Alle, die dem Schwimmverein über diese schwierige Zeit die Treue gehalten haben.
Nur gemeinsam sind wir so gut durch die Pandemiezeit gekommen.
Leider fehlt uns aber dann doch der Nachwuchs, den wir sonst durch die Schwimmkurse und das Kinder- und Jugendtraining aufbauen konnten. Auch das wird sich hoffentlich im Laufe der Zeit wieder positiv entwickeln.  

Wie geht es weiter mit unserem Trainingsangebot, Schwimmkursen und dem 24h-Schwimmen?

  1. In den nächsten Tagen wird das 50m-Schwimmerbecken im Nordbad auch für den Vereinsbetrieb wieder öffnen. Die Hallenbäder bleiben zunächst bis zu den Sommerferien geschlossen. Damit wird es im Nordbad im Rahmen unserer Trainingszeiten Montags von 19:00Uhr bis 20:00Uhr wieder ein Training und freies Schwimmen geben. Auch die Wasserballer können dann Dienstags ab 19:00 wieder mit ihrem Training im 50m-Schwimmerbecken starten. Über das Wettkampf- und Wasserballtraining werden alle direkt von ihren Trainern informiert. Sobald wir die Freigabe durch die Stadtwerke haben werden wir dies auf unserer Homepage mitteilen.
  2. Als Schwerpunkt versuchen wir in den Sommerferien ein umfangreiches Angebot für Schwimmkurse auf die Beine zu stellen. Sobald hier konkrete Termine feststehen werden wir die Information auf unserer Homepage veröffentlichen.
  3. Nach den Ferien wird es, wenn sich die Coronalage positiv stabilisiert, auch wieder mit dem Training in angemessener Weise losgehen und wir wollen dann unser Kinder- und Jugendtraining wie auch Aquafitness in hoffentlich gewohnter Weise wieder durchführen. Auch hierüber werden wir auf unserer Homepage informieren.
  4. Unser Gütersloher 24h-Schwimmen im Nordbad zum Ende der Freibadsaison werden wir auch dieses Jahr leider nicht durchführen ist aber für 2022 fest vorgesehen.


Alles natürlich immer im Rahmen der Corona-Schutz-Regeln.

Einstweilen schöne Sommerzeit und bleibt gesund!

Euer Vorstand.


20.04.2021

 

Liebe Vereinsfreundinnen und Vereinsfreunde,

 

wir vom Vorstand eures Schwimmvereins hoffen, dass ihr alle gut und gesund durch die mittlerweile schon sehr lange andauernde "Coronazeit" gekommen seid.
Vielen Dank für euer Vertrauen und eure Treue, auch wenn wir im letzten Jahr nur kurz Zeit im Sommer wieder mit unserem so sehr vermissten Training starten konnten.
Leider sieht die Lage im Moment ja weiterhin sehr düster aus und wir hoffen alle auf Besserung durch das Impfen und Testen, um dann diesen Sommer eventuell wieder starten zu können.
Irgendwie muss und wird es schon weitergehen und sobald es wieder losgeht wollen wir offensiv für Jung und Alt, aber vor allem für Kinder und Jugendliche, unser Angebot umfangreich fördern und wieder aufbauen.
Wie auf der Hauptversammlung im Dezember letzten Jahres diskutiert und beschlossen wird daher auch der Jahresbeitrag 2021 in den nächsten Tagen in voller Höhe erhoben und soll den "Start nach Corona" auf finanziell sichere Beine stellen. Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns euch baldig wiederzusehen.

Euer Vorstand.

 

 

Kurzinfo auf dem Einzug:

 

 

Wie auf der Hauptversammlung 15.12.2020 beschlossener Jahresbeitrag 2021.

18.03.2021

 

Artikel in der Neue Westfälische vom 18.03.2021:


01.12.2020

 

Liebe Mitglieder,

ab dem 01.01.2021 gibt es Änderungen bzgl. des Trainings AquaFitness (Tiefwasser) und Wassergymnastik (Flachwasser), da es jeweils alle 14 Tage stattfindet.

Anhand der Tabelle sehen Sie, welchem Kurs Sie zugeteilt sind.


September 2020

 

ALLE KURSE des GSV finden bis auf Weiteres NICHT statt!!!

 

Es sind folgende Kurse davon betroffen:

- ELKIS

- KidsPro (Wassergewöhnung)

- Seepferdchen

 

Sobald die Kurse losgehen, werden die Informationen hier auf der Homepage aktualisiert!!


22.08.2020

 

Alle Schwimmer, die sich bisher gemeldet haben, haben heute morgen eine Einladung zum Vereinsmanager bekommen. Wichtig für die Anmeldung ist die Vereins-ID 3231.

Bitte prüft auch Eure Spam-Ordner.

Weitere Infos folgen, sobald wir in unseren Planungen weiter sind.


17.08.2020

 

Wir dürfen den Trainingsbetrieb zum 31.08.2020 wieder aufnehmen, aber wie überall gilt es jede Menge Vorgaben einzuhalten. Dazu zählt, dass wir deutlich weniger Kinder und Jugendliche ins Wasser lassen dürfen.

 

Vorgaben im Bad allgemein:

- es gilt überall die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 m

- es sind Anwesenheitslisten zur Nachverfolgung zu führen

- es herrscht eine Maskenpflicht bis zum Spind

- im Eingangsbereich dürfen sich keine Begleitpersonen aufhalten

 

Vorgaben Schwimmbecken:

- ins Schwimmerbecken dürfen maximal 24 Personen

- ins Variobecken dürfen maximal 10 Personen

 

Vorgaben Umkleiden:

- je Umkleide dürfen sich maximal 7 Personen gleichzeitig umziehen

 

Vorgaben Duschen:

- je Dusche dürfen maximal 6 Personen (Nordbad) und 3 Personen (Welle) gleichzeitig duschen

 

Um diese Vorgaben umsetzen zu können brauchen wir technische Hilfsmittel. Wer zum Training kommen möchte, muss sich zwingend im Vereinsbüro melden. Dort müssen Name, Trainingstag, Trainingsuhrzeit (so wie die Einteilung vor Corona war) und eine e-Mail-Adresse angegeben werden. Im Vereinsbüro werden die Schwimmer dann den jeweiligen Gruppen zugeordnet. Das Programm mit dem wir arbeiten werden nennt sich Vereinsorganisator. Dieses steht als App und als Online-Version zur Verfügung. Die Schwimmer, die sich im Vereinsbüro gemeldet haben werden eine Einladung mit den Zugangsdaten erhalten, bitte wie immer auch die Spam-Ordner überprüfen. Für die Anmeldung wird zusätzlich noch die Vereins-ID = 3231 benötigt. Über den Vereinsorganisator werden die jeweiligen Trainingstermine für die einzelnen Gruppen organisiert. Jeder Trainingstermin wird mit einer maximalen Teilnehmerzahl begrenzt werden. Nur wer über den Vereinsorganisator zum Training angemeldet ist, kann auch zum Training kommen. Jeder der zum Training kommt, obwohl er nicht angemeldet ist, muss leider wieder nach Hause fahren.

 

Wir bitten um etwas Geduld, gerade zu Anfang wird die Bearbeitung etwas länger dauern, da vermutlich viele Anfragen gleichzeitig eintreffen werden.

 

Für das Training steht uns bis auf weiteres nur der Dienstag im Hallenbad zur Verfügung. Das bedeutet, dass die Schwimmer, die sonst Donnerstags in der Welle training hatten im Augenblick auch Dienstags im Hallenbad schwimmen werden.

 

Zu den diversen Kursen können wir euch leider aktuell noch keine neuen Informationen geben. Sobald wir eine Lösung hierfür gefunden haben, werden wir euch hier auf der Homepage dazu informieren.

 

Vielen Dank für Euer Verständnis!

 

 

PS: Am besten per Mail melden:

an die Mailadresse - gsv1906@gmx.de - folgende Daten schicken:

  • Name (des Kindes):
  • Trainingstag:
  • Trainingsuhrzeit:
  • E-Mail-Adresse (der Eltern):

 


Ab dem 15.01.2020 bieten wir nun

Aquaball an!

 

Bei Interesse einfach eine kurze Mail an gsv1906@gmx.de schicken.


Nachwuchsschwimmen:

Zu diesem Zeitpunkt sind alle freien Kapazitäten voll ausgelastet und aus diesem Grund können wir aktuell keine neuen Mitglieder aufnehmen. Des Weiteren findet das Training in den Ferien nicht statt.

 


Information zu Kündigungen:

Sollten Sie Ihre Mitgliedschaft in unserem Verein kündigen wollen, ist eine Kündigung nur an folgende Adressen gültig:

per E-Mail an: gsv1906@gmx.de

oder 

per Post an:    Gütersloher Schwimmverein von 1906 e.V.

                          Postfach 1723

                          33247 Gütersloh

 

Bitte beachten Sie die Kündigungsfrist! Die Kündigungen enden immer zum Jahresende, also 31.12.xxxx.


Service-Telefon

Seit dem 01. Oktober 2017 haben wir ein Service-Telefon, erreichbar

donnerstags von 08.00 Uhr bis 12.00 Uhr

unter folgender Nummer: 05241/8674976.

An Feiertagen und während der NRW- Schulferien ist das Service- Telefon nicht erreichbar.

 

 

Aufgrund der jetzigen Lage sind auch wir, der Gütersloher Schwimmverein, im homeoffice.

In dieser Zeit sind wir per Mail jederzeit erreichbar und wir werden Ihnen immer rechtzeitig antworten.

 


Termine


Wir bauen eine Wasserballmannschaft auf

Mehr Info's gibt es hier.



Wer automatisch über Neuigkeiten auf der Hompage informiert werden möchte, darf sich gerne hier für den Newsletter anmelden.
Ihr bekommt dann eine Mail, sobald es etwas Neues gibt!